Heute geht es um den letzten Teil meines kleinen Taschengurt-Tutorials.

Natürlich muss dein neuer Taschengurt auch irgendwie an deiner Tasche befestigt werden. Klingt logisch, oder?! 😀

Je nachdem, wie breit du deinen Gurt nun gemacht hast, brauchst du das entsprechende Taschenzubehör.

Ich habe hier einen Schieber und 2 Karabiner in 25mm Breite.

Nimm dir als erstes deinen Taschengurt und einen Karabiner zur Hand. Diesen Fädelst du an einer Seite deines Taschengurtes auf und klappst das Ende etwa 4cm um. Dann klappst du das offene Ende nochmal um und klippst es fest. Nähe das Ende nun mit 2 Nähten fest.

Danach werden der Schieber und der zweite Karabiner aufgefädelt.

Dazu ziehst du zunächst den Schieber auf den Gurt. Dann fädelst du den Karabiner auf. Lockere nun den Gurt innerhalb des Schiebers.

Danach schiebst du das offene Ende des Taschengurtes nochmals durch den Schieber. Ziehe das Ende gut fest (ich habe das hier leider vergessen -.-). Klappe das offene Ende Dann zweimal um und klippe es fest. Auch dieses nähst du wieder mit zwei Nähten fest.

Nun ist dein Taschegurt fertig und einsatzbereit 🙂

Ich hoffe, dir hat das Taschengurt-Tutorial gefallen und vor allem geholfen. 🙂

Mal sehen, was hier als nächstes kommt. Gibt es Wünsche?